Cookie-Verwaltungsrichtlinie

I. Allgemeines

Diese Cookie-Verwaltungsrichtlinie (nachfolgend die „Cookie-Verwaltungsrichtlinie“) gilt für die Website https://www.panpharma.eu (nachfolgend die „Website“) und die dort von Panpharma angebotenen Ressourcen, Inhalte, Produkte und Dienstleistungen (nachfolgend die „Dienste“).

Ihr Zweck besteht darin, Sie über die Methoden der Verwendung und Verwaltung von Cookies durch Panpharma (als Datenverantwortlicher) im Zusammenhang mit der Nutzung der Website oder der Dienste zu informieren.

Die Cookie-Verwaltungsrichtlinie ist von allen Seiten der Website aus zugänglich.

II. Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Sammlung von Informationen, in der Regel von geringer Größe und durch einen Namen identifiziert, die von einer Website, mit der Sie sich verbinden, an Ihren Browser übermittelt werden kann. Ihr Webbrowser speichert diese für einen bestimmten Zeitraum und sendet sie jedes Mal an den Webserver zurück, wenn Sie sich wieder mit ihm verbinden.

Cookies haben mehrere Verwendungszwecke: Sie können verwendet werden, um Ihre Kunden-ID auf einer Händlerseite, den aktuellen Inhalt Ihres Warenkorbs oder eine ID zu speichern, mit der Sie Ihr Surfen zu statistischen oder Werbezwecken usw. verfolgen können.

Weitere Informationen zu Cookies und zur Einschränkung der Spuren Ihres Surfens im Internet finden Sie auf der CNIL-Website: https://www.cnil.fr/vos-droits/vos-traces/les-cookies.

III. Welche Arten von Cookies werden auf der Website verwendet und wie können Sie der Verwendung widersprechen?

1. Unbedingt erforderliche Cookies

Diese Cookies ermöglichen das optimale Funktionieren der Hauptdienste der Website.

a. Technische Cookies

Cookie-NameZweckSpeicherdauer
wordpress_test _CookieTest-Cookie, installiert von WordPress, um zu überprüfen, ob Ihr Browser Cookies blockiertSitzung
pll_languageCookie, das vom Polylang-Plugin installiert wird, um die ausgewählte Sprache für den ordnungsgemäßen technischen Betrieb zu speichern1 Jahr

Sie können diese Cookies über Ihre Browsereinstellungen technisch blockieren (siehe Abschnitt D. unten). Ihre Nutzererfahrung auf der Website kann jedoch beeinträchtigt sein.

b. Really Simple Captcha

Die auf der Website verfügbaren Kontaktformulare sind durch das Modul Really Simple Captcha geschützt. Das Modul funktioniert über die Installation von zwei temporären Dateien: einer .png-Bilddatei (in der Regel eine Berechnung) und einer .txt-Datei (in der Regel die Antwort auf die Berechnung).

Wenn das vom Nutzer ausgefüllte Feld der .txt-Datei entspricht, wird das Kontaktformular validiert und die Anfrage an Panpharma gesendet.

Das Modul Really Simple Captcha hilft bei der Bekämpfung von Spam. Wenn Sie es nicht verwenden möchten, ist ein direkter Kontakt mit uns über die auf der Website verfügbaren Formulare nicht möglich und Sie müssen uns Ihre Anfrage direkt per E-Mail oder per Post senden.

c. Cookie-Banner

Cookie-NameZweckSpeicherdauer
moove_gdpr _popupEin Cookie, das verwendet wird, um das Einblenden eines Informationsbanners (Cookie-Banner) bei Ihrem Besuch auf der Website sowie die Aufzeichnung Ihrer Annahme oder Ablehnung von Cookies zur Zielgruppenmessung (Google Analytics) zu verwalten.6 Monate Ist die Gültigkeit von diesem Cookie abgelaufen, wird das Informationsbanner erneut eingeblendet und ermöglicht Ihnen, Ihre Entscheidung bezüglich der Verwendung von Google Analytics zu erneuern.

Sie können diesen Cookie über Ihre Browsereinstellungen technisch blockieren (siehe Abschnitt D. unten).

Wenn Sie dieses Cookie deaktivieren, können wir Ihre Einstellungen für Cookies zur Zielgruppenmessung bei Ihren nachfolgenden Besuchen nicht speichern. Dies bedeutet, dass beim nächsten Besuch der Website das Banner „Cookies“ erneut angezeigt wird.

d. Wie konfigurieren Sie Ihre Browsereinstellungen?

Hier können Sie nachlesen, wie Sie die Einstellungen Ihres Browsers konfigurieren können:

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/fr-fr/windows/supprimer-et-g%C3%A9rer-les-cookies-168dab11-0753-043d-7c16-ede5947fc64d
Firefox: http://support.mozilla.org/fr/kb/Activer%20et%20d%C3%A9sactiver%20les%20cookies
Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=fr&hlrm=de
Safari: http://support.apple.com/kb/HT1677?viewlocale=fr_FR
Opera: https://help.opera.com/en/latest/web-preferences/#cookies

2. Cookies zur Zielgruppenmessung

Die Website verwendet das Tool „Google Analytics“ zur Zielgruppenmessung, um die Leistung der Website statistisch auszuwerten (z. B.: Anzahl der Besuche, meistbesuchte Seiten, durchschnittliche Lesezeit, Trafficquellen, geografisches Gebiet der Nutzer usw.). Diese Daten sind Panpharma und in ihrem Auftrag handelnden Dienstleistern (Factory Santelli, Website-Host), nur in aggregierter Form zugänglich. Sie sind auch für Google zugänglich, das als Auftragsverarbeiter im Auftrag von Panpharma handelt. Mehr über die Verwendung von Google Analytics erfahren Sie hier.

Wenn Sie der Speicherung von Google-Analytics-Cookies zustimmen, werden Ihre Daten auch von Google für eigene Zwecke verarbeitet. In diesem Fall fungiert Google als Datenverantwortlicher. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Google erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google und speziell wie Google bestimmte Daten verwendet, die gesammelt werden, wenn Sie Websites oder Apps seiner Partner nutzen.

Im Rahmen der Nutzung von Google-Diensten werden Ihre Daten wie oben beschrieben auf Servern von Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gehostet. Die Übermittlung Ihrer Daten in die USA unterliegt der Unterzeichnung von Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden.

Weitere Informationen zu den Bedingungen der Transferaufsicht finden Sie auf der Website des Europäischen Datenschutzausschuss oder auf der deutschen Website des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit.

Die durch Google Analytics-Cookies gesammelten Informationen werden von Panpharma für einen Zeitraum von 14 Monaten aufbewahrt.

Ihre Entscheidung bezüglich der Annahme oder Ablehnung von Google Analytics-Cookies wird für einen Zeitraum von 6 Monaten aufbewahrt.

Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Google Analytics-Cookies jederzeit über das Cookie-Verwaltungszentrum widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der zuvor erfolgten Verarbeitung bleibt hiervon unberührt. Ihre Verweigerung oder Ihr Widerruf Ihrer Zustimmung hat keine Auswirkungen auf die Nutzung der Website oder der angebotenen Dienste.

IV. Links zu Websites von Drittanbietern

Die Website enthält Hyperlinks oder Verweise auf Websites Dritter, einschließlich Websites, für die andere Unternehmen der Panpharma-Gruppe verantwortlich sind. Diese Links dienen nur zur Information.

Panpharma kontrolliert weder diese Websites von Drittanbietern noch die Verarbeitung personenbezogener Daten, die sich aus ihrer Nutzung ergeben können. Bitte lesen Sie die Cookie-Verwaltungsrichtlinie, die für jede von Ihnen besuchte Website von Drittanbietern gilt.

V. Andere anwendbare Richtlinien

Die Nutzung der Website und der Dienste unterliegt der Annahme der Informationen im Impressum.

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Website oder der Dienste finden Sie in der Datenschutzrichtlinie.

VI. Kontakt

Bei Fragen oder zusätzlichen Informationen oder zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie uns unter folgenden Adressen erreichen:

Panpharma (Datenverantwortlicher)
ZI du Clairay
35133 Luitré – Frankreich
+33 (0) 2 99 97 92 12
privacy@panpharma.fr

Sie können sich jederzeit bei einer Aufsichtsbehörde insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres üblichen Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes, an dem Ihrer Ansicht nach eine Rechtsverletzung begangen wurde, beschweren (zum Beispiel bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL).

VI. Aktualisierung

Die aktuelle Version der Cookie-Verwaltungsrichtlinie ist die auf der Website verfügbare.

Letzte Aktualisierung der Cookie-Verwaltungsrichtlinie am: september 2021.