Unsere Stellenangebote

Abteilungsleiter M/W Ansatz und Abfüllung date : 07/09/2018

Im Zuge einer Nachfolgebesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung durch eine/n:

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für das operative Tagesgeschäft, d.h. stellt einen geordneten Ablauf der Produktion sicher und dass Anlagen sowie Personal optimal genutzt werden
  • Standardisierung und Aktualisierung von Arbeitsplänen und Durchlaufzeiten
  • Überprüfung und Freigabe der Personaleinsatz- und Urlaubsplanung im Verantwortungsbereich in Zusammenarbeit mit den Schichtleitern
  • Ansprechpartner für Schichtleitung und Leiter der Herstellung
  • Bearbeitung von Abweichungsberichten und Überprüfung der Chargendokumentation
  • Sicherstellen eines kontrollierten Umgangs mit produzierten Betäubungsmitteln
  • Analyse und Bewertung von Abweichungen und Kundenreklamationen zusammen mit den Abt. Qualitätssicherung/-kontrolle und Einleitung von Gegenmaßnahmen
  • Unterstützung von Aktivitäten zur Validierung von Produkten und Prozessen sowie zur Qualifizierung von Anlagen
  • Ausführung von Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Änderungsmanagement
  • Gewährleistung der Einhaltung des Schulungsplans der unterstellten Mitarbeiter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant, möglichst mit abgeschlossener Aufstiegsfortbildung als Industriemeister Pharmazie oder abgeschlossenes Studium der Pharmatechnik und mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, möglichst in der Sterilproduktion von Liquida
  • Erfahrung in der Personalführung und im Umgang mit Abweichungsberichten und Chargendokumentationen sowie fundierte Kenntnisse in GMP- und Hygienevorschriften
  • hohes prozessuales Verständnis und Erfahrungen mit der Validierung und Qualifizierung von Prozessen und Anlagen
  • ausgeprägte Zuverlässigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein in Bezug auf Produktqualität
  • Sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie Durchsetzungs- und Konfliktlösungsvermögen, hohes Maß an Kritik- und Selbstreflexionsfähigkeit
  • gute MS-Office-Kenntnisse, v.a. Word- und Excel

Spricht unsere Ausschreibung Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail an unser Karriereportal: Karriere@rotexmedica.com

Einen Mitarbeiter für die Qualifizierung M/W  date : 20/07/2018

Für unsere Abt. Qualitätssicherung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Unterstützung durch:

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Qualifizierungsdokumenten anhand von Vorlagen
  • Organisation und Durchführung von Qualifizierungstätigkeiten vor Ort gemäß Plan
  • Durchführung von Requalifizierungen
  • Durchführung von Temperaturmappingstudien
  • Durchführung von Kalibrierungen
  • Kontrolle / Auswertung / Pflege von Monitoringsystemen für Räume
  • Erstellung von Risikoanalysen zur Definition des Qualifizierungsumfangs gemäß Vorlage
  • Zusammenstellung und Auswertung von Daten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als PTA/BTA/CTA, Biologielaborant oder ähnliches (z.B. Pharmakant)
  • Erste Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen mit GMP Umfeld
  • Erwünscht ist Fachwissen hinsichtlich der Anforderungen an die Qualifizierung in der Herstellung steriler Arzneimittel
  • Systematische und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Organisationsgeschick
  • Gutes Kommunikationsvermögen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Spricht unsere Ausschreibung Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail an unser Karriereportal: Karriere@rotexmedica.com

Einen qualifizierten Fachreferenten M/W date : 20/07/2018

Für unsere Abt. Zulassung suchen wir für ein 12-monatiges Projekt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Unterstützung durch:

Ihre Aufgaben:

  • Änderung von Packmitteltexten, Gebrauchs- und Fachinformationen
  • Erstellung und Einreichungen von Änderungsanzeigen im nationalen und DCP-Verfahren
  • Erstellung und Nachverfolgung von Change Controls
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Mock-Ups
  • Unterstützung der Supply Chain bei der Planung und fristengerechten Umsetzung der Änderungen
  • Kommunikation mit Kunden, Behörden und Partnern im In- und Ausland
  • Zuarbeit von Dokumenten und Dossierparts an Partner außerhalb der EU zur Registrierung unserer Arzneimittel in Exportmärkten
  • Interne und externe Dokumentation der Änderungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium, erste Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Erfahrung in der Erstellung des Qualitätsdossiers (Modul 3) sowie des administrativen Dossiers (Modul 1) wünschenswert
  • Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Variations nationaler und DCP-Zulassungen wünschenswert
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
  • MS-Office-Kenntnisse

Spricht unsere Ausschreibung Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail an unser Karriereportal: Karriere@rotexmedica.com

Produktionsmitarbeiter in Vollzeit M/W date : 20/07/2018

Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich der Abfüllung und Verpackung von Injektionspräparaten am Standort Trittau suchen wir ab sofort:

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung von komplexen Abfüll- und Verpackungsanlagen
  • Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten der Produktionsanlagen und der Produktionsumgebung
  • ordnungsgemäße Dokumentation aller Arbeitsabläufe
  • Einhaltung von Sicherheits- und Qualitätsvorschriften
  • Durchführung von Inprozesskontrollen

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung, bevorzugt im gewerblich-technischen Bereich
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Produktion, aber auch Quereinsteiger sind willkommen
  • Die Bereitschaft zur Arbeit in einem 3-Schichtsystem, möglichst Schichterfahrung
  • Die Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten
  • Einen sehr sorgfältigen und umsichtigen Arbeitsstil, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Zur Einhaltung der Dokumentationsrichtlinien ist die sichere Anwendung der deutschen Sprache in Wort und Schrift zwingend notwendig

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eine angemessene, ortsübliche Vergütung mit Schichtzulagen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum Essen in der Kantine
  • Ermäßigung im Fitnessstudio
  • und vieles mehr…

Spricht unsere Ausschreibung Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail an unser Karriereportal: Karriere@rotexmedica.com

Unser Recruiting-prozess

Etappe 1 – Ihre Bewerbung

Etappe 2 – Vorauswahl

Ihre Bewerbung wird von der Leitung des Personalwesens zusammen mit den Fachabteilungen geprüft.

Etappe 3 – Gespräche

Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie zu einem ersten persönlichen oder Online-Gespräch mit dem Personalleiter und dem Leiter der Fachabteilung eingeladen. Wenn dieses erste Interview überzeugend verläuft, werden Sie zu einem zweiten Kennenlernen vor Ort eingeladen, welches immer vor der Einstellung stattfindet.

Etappe 4 – Vertragsangebot

Wenn auch das zweite Interview erfolgreich war, erhalten Sie eine mündliche Zusage und es wird Ihnen ein Vertragsangebot unterbreitet.
Im Falle einer Absage nehmen wir ebenfalls Kontakt mit Ihnen auf, um Sie von unserer Entscheidung zu unterrichten. Sie können gern den Personalleiter nach den Entscheidungskriterien fragen.

Praktika für Schüler und Studenten

Praktika in der Panpharma-Gruppe sind mehr als eine Ausbildungszeit, sie sind die Gelegenheit, ein Tätigkeitsfeld und unser Unternehmen kennenzulernen und so ggf. ihren späteren Berufsstart bei uns vorzubereiten. Die Panpharma-Gruppe bietet Schülern und Studenten Praktika in verschiedenen Berufen und Aufgabenbereichen an.

Bei Ihrer Ankunft im Unternehmen werden Sie von einem Betreuer in Empfang genommen. Er ist während der Praktikumszeit Ihre Bezugsperson und erleichtert Ihre Integration in die jeweiligen Abteilungen. Er ist auch der Hauptansprechpartner Ihrer Schule oder Ihrer Universität.

Während Ihrer Zeit bei uns, haben Sie die Möglichkeit, ein Berufsfeld oder einen Tätigkeitsbereich näher kennenzulernen und Ihre Kompetenzen zu entwickeln. Bei entsprechendem Personalbedarf besteht die Möglichkeit nach erfolgreichem Abschluss ihres Praktikums in ein Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.